2017-08-15 (Kommentare: 0)

Sonne kommt mit Verspätung durch

Trotz des bescheidenen Wetters waren viele Gäste zum Familientag in das Sole-Freibad gekommen.

Weiterlesen …

2017-08-14 (Kommentare: 0)

Interview im Boulder Pool

Bundestagskandidat André Berghegger stellte sich den Fragen der Jugendlichen. Es handelt sich um eine Aktion des Jugendrings Osnabrück Land e.V.

Weiterlesen …

2017-08-11 (Kommentare: 0)

Gastfamilien gesucht

Die Spanierinnen machen ein Praktikum von September bis Dezember in unserem Unternehmensverbund.

Weiterlesen …

2017-08-08 (Kommentare: 0)

Freibadfest für Familien

Jugendpflege organisiert abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen …

2017-08-02 (Kommentare: 0)

Jugendtreffs kommen auf die Spielplätze

Der Mobile Treff ist wieder on Tour!

Weiterlesen …

2017-07-21 (Kommentare: 0)

Unter schwarzer Flagge

Jugendpflege Bohmte veranstaltet großes Piratenabenteuer.

Weiterlesen …

2017-07-14 (Kommentare: 0)

Kotten-Kino und Graffiti-Workshop

Die Jugendpflege Bohmte hat zwei interessante Angebote in den nächsten Tagen.

Weiterlesen …

2017-07-05 (Kommentare: 0)

Sommerfest: Alle ziehen an einem Strang

Das Sommerfest des TriOs war trotz des Regens gut besucht.

Weiterlesen …

2017-07-03 (Kommentare: 0)

Jung-Detektive ermitteln erfolgreich

Inspektor Vender ist beliebter Bestandteil der Ferienspiele. Diesmal benötigte er die Hilfe anderer renommierter Detektive.

Weiterlesen …

2017-06-28 (Kommentare: 0)

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Die Tagesgruppe gibt es seit 17 Jahren. Die Kinder kommen direkt nach der Schule und bleiben bis 17.30 Uhr.

Weiterlesen …

2017-06-23 (Kommentare: 0)

Freiwillig am Samstag in der Schule

Fast alle künftigen Fünftklässler der Oberschule Bad Essen waren beim Kennenlerntag dabei.

Weiterlesen …

2017-06-14 (Kommentare: 0)

Mit dem Allerwertesten voran ins Wasser

Im Bohmter Freibad wird die beste "Arschbombe" gesucht. Anmeldungen sind an diesem Sonntag ab 14 Uhr möglich.

Weiterlesen …

Mit dem Allerwertesten voran ins Wasser

2017-06-14 (Kommentare: 0)

Logo Treff 163

Wuchtig mit dem Allerwertesten aus drei Metern Höhe in das kühle Nass eintauchen – darum geht es beim Freestyle-Wasserspringen im Bohmter Freibad am Sonntag, 18. Juni. Die Frage könnte auch lauten: Wem gelingt die beste „Arschbombe“?

Bereits 2016 wurde im Rahmen des Freibadfestes dieser Wettbewerb ausgetragen. „Es haben mehr als 20 Personen teilgenommen. Deshalb möchten wir das Freestyle-Wasserspringen in diesem Jahr als eigene Veranstaltung anbieten“, sagt Jugendtreffleiter Norbert Schulte. Er wird gemeinsam mit Jugendpflegerin Jana Nega durch das Programm führen.

Los geht es um 15 Uhr, der Wettkampf ist gegen 17 Uhr beendet. Die Anmeldung zum Springen kann vor Ort ab 14 Uhr erfolgen.

„Es gibt zwei Startfelder, Teilnehmer ab zwölf Jahren müssen ihren genauen Sprung anmelden. Klassische Sprünge sind dabei die Kanonenkugel, also beide Arme vor den hochgezogenen Knien, und der Anker. Dabei ist ein Bein gestreckt, ein Knie wird vor den Bauch gezogen und festgehalten“, erklärt Schulte. Teilnehmer bis elf Jahre springen spontan, hier zähle nur die Ästhetik der Wasserverdrängung.

Weitere Infos auf www.treffpunkt163.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Adresse:

Meller Strasse 3
49152 Bad Essen

Telefon: 05472-9488-0
Telefax: 05472-9488-53
E-Mail: info[at]kinderhaus-wittlagerland.de*

 

*Zum Schutz vor Spam wurde bei der E-Mail-Adresse das @-Zeichen durch ein [at] ersetzt.