Aktionsnachmittag in Hunteburg

Hunteburg. Für einen Nachmittag war der Schulhof der Wilhelm-Busch-Schule in Hunteburg Schauplatz eines besonderen „Mehrkampfs“: Im Rahmen des Aktionsnachmittags der Jugendpflege Bohmte und des Netzwerks Schule – soziale Integration („Nessi“) gab es spannende Wettkämpfe in den Bereichen „Niedrigseilgarten“, „Geruchsmemory“ und „Geräuschememory“. Zum Artikel

Tag der offenen Tür in der Clearingstelle Ellerbeck

Bissendorf. Vor drei Monaten bezogen 20 Jugendliche ihr neues, vorübergehendes Zuhause in Ellerbeck, die Clearingstelle des Verbunds Sozialer Dienste. Inzwischen haben sie sich in den komplett sanierten Räumen der ehemaligen Gaststätte „Grüner Jäger“ eingelebt. Bewohner und Hausleitung laden für Freitag, 26. August, zu einem Tag…

Bohmter Willkommensbüro ist ein wichtiger Anlaufpunkt

Bohmte. Silke Schramm ist Ansprechpartnerin für etwa 300 geflüchtete Frauen, Männer sowie deren Kinder. Im Willkommensbüro in Bohmte übernimmt sie die Flüchtlingssozialarbeit. „Alle Menschen, die einer der drei Gemeinden im Altkreis Wittlage zugewiesen werden, kommen erst einmal zu uns, bevor wir sie in ihre Wohnung…

Neue Krippe auf dem Bad Essener Berg eingeweiht

Essenerberg. Die Kinderkrippe auf dem Bad Essener Berg hat jetzt offiziell ihren Betrieb aufgenommen. In Charly’s Kinderparadies „Sonnenwinkel“ stehen 30 Betreuungsplätze für unter Dreijährige zur Verfügung. Insgesamt können damit in der Gemeinden Bad Essen 135 Krippenplätze angeboten werden. Zum Artikel Foto: Rainer Westendorf