Wohnhaus wird zu Jugendtreff

Die Jugendpflege in Dissen bekommt ein festes Zuhause: Wenn alles nach Plan läuft, wird ein ehemaliges Wohnhaus in der Lerchenstraße Anfang 2025 als Jugendtreff dienen. „Die Lage ist zentral, das KiFaZ und die Hermann-Freye-Gesamtschule sind in unmittelbarer Nähe“, freuen sich Tim Wille und Clara Schweitzer….

Kreative Kinder in Bohmte

Egal ob im Werkraum, in der Küche oder im Klassenzimmer: Der Aktionstag der Kinderhaus Wittlager Land gGmbH in der Oberschule Bohmte war für 21 Mädchen und Jungen ein tolles Erlebnis. Mitarbeiterinnen der Schulsozialarbeit an den Grundschulen, der Schulsozialarbeit an der Oberschule und der Jugendpflege Bohmte…

2200 Gäste beim Freibadfest

Das Freibadfest hat seinem Namen alle Ehren gemacht: Mehr als 2200 Gäste hatten bei Temperaturen um die 30-Grad-Marke ihren Spaß im Sole-Freibad Bad Essen. „Wir haben sehr viele tolle Rückmeldungen bekommen. Es war auch schön, einige ehemalige Jugendtreffbesucher mal wiederzusehen“, sagte Jugendpfleger Robin Herzberg. Für…

Ein Duo für Dissener Jugendpflege

Kontakte knüpfen, Ferienspiele vorbereiten, den Ort kennenlernen: Tim Wille und Clara Schweitzer sind das neue Jugendpflege-Duo für Dissen. Einen Jugendtreff gibt es zwar noch nicht. Aber an Aufgaben mangelt es ihnen nicht. „Jeder Tag läuft anders ab“, sagt Wille. „Wir knüpfen viele Kontakte.“ Der 31-Jährige…

Chance für Vereine in Bad Laer

Die Jugendpflege Bad Laer plant zurzeit die Ferienspiele für den Sommer. Jugendtreffleiter Sebastian Stolle hat bereits viele Ideen, würde sich aber auch über zusätzliche Angebote von Vereinen und Verbänden aus der Gemeinde freuen: „Dadurch wird das Programm nicht nur abwechslungsreicher, sondern die Vereine können eventuell…

Jugendarbeit ist BÄM

„Jugendarbeit ist einfach BÄM.“ Wenn Natascha Samp über Jugendarbeit spricht, ist ihr die Begeisterung anzumerken. „BÄM“ steht aber auch für „Begegnen“, „Ärmel hoch“ und „Mitbestimmen“. Es ist eine Kampagne zur Stärkung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. „Wir möchten den Politiker*innen zeigen, wie wichtig und unverzichtbar…